+49 (0) 61 02 / 78 90 - 0 info@dsf-gmbh.de

Abbildung zeigt HZG52-HEB-02 mit Anaconda Schutzschlauch

Abbildung zeigt HZG52-HEB-02-1000 mit fest angeschlossener Zündlanze

Beschreibung:
Das tragbare Hochenergie-Handzündgerät HZG52 dient zum sicheren manuellen Zünden von Gas- und Leichtölbrennern in Raffinerien, an Industrieöfen in der Stahlindustrie und in der Petrochemie.
Es besteht aus einer Elektronik, einem 2kV-Zünd-Generator und einem Ladegerät für die Akkuladung. Das tragbare Gerät ist mit einem Taster ausgerüstet mit dem der Zündvorgang gestartet wird.

Nicht für den Dauerbetrieb geeignet!

Merkmale:

  • Einfache Bedienung
  • Austauschbare Zündkerze
  • Keine ext. Hilfsenergie bei Akkuausführung nötig

HZG52-HEN-02 Hochenergie Handzündgerät, 230V, 50/60Hz

  • Ausgangsspannung 2KV,Zündenergie 4 Joule
  • Ladespannung 230V / 50/60Hz mit 2.5m Netzanschlusskabel
  • 1.5m langes Zündkabel im Anaconda-Schutzschlauch und angeschlossenem Handgriff
  • Tragegurt, Leistungsaufnahme 0,2A, Zündfrequenz ca. 2 Impulse/Sek.
  • Akku Verfügbarkeit ca. 1Stunde, Temperaturbereich -20°C bis 65°C
  • Gewicht ca. 3 kg

HZG52-HEB-02 Hochenergie Handzündgerät mit Akku

  • Ausgangsspannung 2KV, Zündenergie 4 Joule
  • Ladespannung 230V / 50/60Hz mit 2.5m Netzanschlusskabel
  • 1.5m langes Zündkabel im Anaconda-Schutzschlauch und angeschlossenem Handgriff
  • Tragegurt, Leistungsaufnahme 0,2A, Zündfrequenz ca. 2 Impulse/Sek.
  • Akku Verfügbarkeit ca. 1Stunde, Temperaturbereich -20°C bis 65°C
  • Gewicht ca. 3 kg

Zündelektroden optional in verschiedenen Längen erhältlich.

BZ –V 24 TK Hochenergie Handzündgerät

Beschreibung:
Das tragbare Hochenergie Handzündgerät BZ –V 24 TK wurde entsprechend den Anforderungen der Praxis zur sicheren Zündung von Gas- und Ölbrennern in Raffinerien, an Industrieöfen in der Stahlindustrie und in der Petrochemie konzipiert. Es besteht aus einem Aluminium-Druckgussgehäuse mit Tragegriff, Taster und Tragegurt, in dem die Leistungselektronik, sowie zwei wartungsfreie, verschlossene Bleiakkumulatoren eingebaut sind. Sie sind für die Anwendung mit häufigen Lade- Entladezyklen geeignet.

Nicht für den Dauerbetrieb geeignet!

Merkmale:

  • Einfache Bedienung
  • Austauschbare Zündkerze
  • Keine ext. Hilfsenergie bei Akkuausführung nötig

BZ-V 24 TK Hochenergie Handzündgerät mit Bleiakkus

  • Ausgangsspannung 1,6KV, Zündenergie 30-35 Joule
  • Ladespannung 24V DC durch separates Ladegerät
  • Zündfrequenz 25 Hz bis 30 Hz
  • 2m Zündkabel mit fest angeschlossenem Handgriff
  • Tragegurt, Zündfrequenz ca. 5 Impulse/Sek.
  • Akku Verfügbarkeit ca. 1Stunde, Temperaturbereich -15°C bis 60°C
  • Gewicht ca. 5,3 kg

Zündelektroden optional in verschiedenen Längen erhältlich.

Weitere Details entnehmen Sie bitte dem Datenblatt.